Dr.iur. Felix Hunziker-Blum
Telefon +41 (0)44 385 50 30
fhb{at}dsh-law.ch

Position

Partner

Tätigkeitsschwerpunkte

Haftpflichtrecht, Privatversicherungsrecht, Sozialversicherungsrecht; vorwiegend Prozess­an­walt.

Weitere Tätigkeiten

Mitglied des Verwaltungsrates der HOTELA ASSURANCES SA und der ABW SA; Präsident des Institutsrates des Eidgenössischen Intstituts für geistiges Eigentum (IGE); Mitglied des Stiftungsrates der Walter Bruckerhoff-Stiftung (Förderung Krebsforschung); ehemaliger Stabschef der Panzerbrigade 11 (1997 – 1999).

Berufserfahrung

Auditor und Gerichtssekretär am Bezirksgericht Horgen (1978 – 1981); Schadenjurist bei Winterthur Versicherungen (1981 – 1997), ab 1985 als Schadenleiter in Solothurn, St. Gallen, Zürich und am Hauptsitz, zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung Schweiz der Winterthur Versicherungen und verantwortlich für das Nichtpersonen-Privatkundengeschäft (Motorfahrzeug-, Haushalt-, Wasserfahrzeugversicherungen, Reiseversicherungen Intertours und Tochtergesellschaft Winterthur-Rechtsschutz/Fusion mit der ARAG Schweiz 1997); Stellvertreter des Jahr-2000-Delegierten des Bundesrates (1998 – 1999).

Seit 2000 Partner von Derrer Satmer Hunziker.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch.

Ausbildung

  • Lizenziat der Rechtswissenschaft, Universität  Zürich, 1976.
  • Doktor der Rechtswissenschaft, Universität Zürich, 1978.
  • Als Anwalt zugelassen seit 1982.
  • IEP INSEAD Fontainebleau 1991.

Mitgliedschaften

Zürcher Anwaltsverband (ZAV); Schweizerischer Anwaltsverband (SAV); Zürcher, Schaffhauser und Schweizerischer Juristenverein; Pan-European Organisation of Personal Injury Lawyers (PEOPIL); INSEAD Alumni Association, Zürich/Fontainebleau; HEV Schaffhausen (Präsident 2003-2009); Kiwanis-Club Schaffhausen; Artillerie-Kollegium Zürich.

Publikationen

  • Die Anzeige an die Aufsichtsbehörde (Aufsichtsbeschwerde), Dissertation Zürich 1978.
  • Kundenorientierte Schadenerledigung, Zürich 1999.
  • Diverse Aufsätze in Fachzeitschriften zu haftpflicht- und versicherungsrechtlichen Themen.